Nabenmotor-Umrüstsatz mit Akku

Die Besten E-Bike Umbausätze Mit Akku: Leitfaden & Kaufberatung (2024)

Entdecken Sie das Geheimnis, wie Sie Ihr gewöhnliches Fahrrad in ein Hochleistungs-E-Bike verwandeln können. Unser umfassender Kaufratgeber enthüllt die besten E-Bike Umbausätze mit Akku und unterstützt Sie dabei, die perfekte Lösung zu finden, um Ihre Fahrten zu beschleunigen. Egal, ob Sie ein Pendler, ein Wochenendabenteurer oder ein Offroad-Enthusiast sind, wir navigieren Sie durch die Welt der Motoren, Akkus und Marken, um Ihnen zu helfen, Ihr Fahrerlebnis zu elektrifizieren. Machen Sie sich bereit, Hügel zu erobern, durch den Verkehr zu gleiten – alles mit einem zusätzlichen elektrischen Schub.

Was ist ein E-Bike Umbausatz mit Akku

Ein E-Bike-Umrüstsatz ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Fahrrad mit elektrischer Energie zu versorgen. Stellen Sie sich ein Kit vor, das sich nahtlos in Ihren bestehenden Fahrradrahmen integriert und einen Motor, einen Akku, ein Display (optional), einen Controller hinzufügt, und schon kann es losgehen. Dieses dynamische Trio arbeitet harmonisch zusammen, um Ihre Tretkraft zu verstärken. Mit jeder Pedalumdrehung schaltet sich der Motor ein und gibt Ihnen einen sanften und kraftvollen Schub, der Sie mühelos vorwärtsbringt.

Warum Ihr Fahrrad auf Elektro umrüsten

Geben Sie Ihrem bestehenden Fahrrad ein neues Leben, ohne den hohen Preis für ein brandneues E-Bike zu zahlen. Umbausätze mit Akku bieten eine kostengünstige Möglichkeit, alle Vorteile der elektrischen Unterstützung zu genießen.

  • Erschwingliche Transformation: Verwandeln Sie Ihr Fahrrad in ein E-Bike, ohne Ihr Budget zu sprengen.
  • Umweltfreundliche Fortbewegung: Reduzieren Sie Ihren CO₂-Fußabdruck und verabschieden Sie sich von benzinfressenden Pendelfahrten. E-Bikes bieten eine nachhaltige und umweltfreundliche Transportmöglichkeit.
  • Radfahren für alle: Egal, ob Sie ein erfahrener Radfahrer oder Anfänger sind, E-Bikes machen die Freude am Radfahren für jedermann zugänglich. Die Tretunterstützungstechnologie gleicht das Spielfeld aus und macht Hügel zu einem Kinderspiel und lange Strecken weniger abschreckend.
  • Nervenkitzel und Freiheit: Erleben Sie den puren Nervenkitzel, wenn Sie mühelos am Verkehr vorbeifahren, anspruchsvolle Hügel erklimmen und Ihre Abenteuer verlängern. E-Bikes machen jede Fahrt zu einem aufregenden Erlebnis.

Auswahl des idealen Umbausatzes mit Akku

e-Bike Umrüstsatz mit Unterrohr-Akku

Die Auswahl des richtigen Umbausatzes ist entscheidend, um ein zufriedenstellendes und maßgeschneidertes E-Bike-Erlebnis zu gewährleisten. Werfen wir einen genaueren Blick auf die wichtigsten Überlegungen.

Motortyp: Das Herzstück Ihres E-Bikes

Der Motor ist das Herzstück Ihres E-Bike-Umbausatzes. Er gibt Ihnen die Kraft, Hügel hinaufzufahren und durch die Stadt zu flitzen. Es gibt zwei Haupttypen von Motoren: Nabenmotoren und Mittelmotoren. Nabenmotoren sind die häufigste Art und befinden sich im Vorder- oder Hinterrad. Mittelmotoren befinden sich in der Mitte des Fahrradrahmens und sind in der Regel leistungsstärker als Nabenmotoren.

Aspekt Nabenmotor (Vorder- oder Hinterradmotor) Mittelmotor (E-Bike Mittelmotor Nachrüsten)
Vorteile Einfache Installation
Relativ günstig
Verfügbar für Vorder- und Hinterrad
Außergewöhnliche Leistung auf steilen Hügeln und in unterschiedlichem Gelände
Überlegene Kraftübertragung und Effizienz
Optimale Gewichtsverteilung
Erhält das natürliche Fahrgefühl des Fahrrads
Nachteile Geringere Effizienz im Vergleich zu Mittelmotoren
Mögliche geringfügige Auswirkungen auf das Fahrverhalten
Kann für besonders steile oder anspruchsvolle Strecken nicht optimal sein
In der Regel teurer
Installation kann komplexer sein
Erfordert möglicherweise eine spezielle Rahmenkompatibilität
Empfohlen für Stadtfahrten, Freizeitfahrten, flaches oder mäßig hügeliges Gelände Mountainbiking, Offroad-Abenteuer, hügeliges Gelände, Fahrer, die ein integrierteres E-Bike-Erlebnis suchen

Akkukapazität: Maximieren Sie Ihre Reichweite für ausgedehnte Abenteuer

Der Akku versorgt den Motor mit Strom und ermöglicht es Ihnen, lange Strecken ohne Treten zurückzulegen. Lithium-Ionen-Akkus sind der beste Akkutyp für E-Bikes, da sie leicht sind und eine lange Lebensdauer haben. Sie sollten einen Akku mit ausreichender Kapazität wählen, damit Sie Ihr Ziel erreichen, ohne dass Ihnen der Saft ausgeht.

Aspekt Beschreibung
Wattstunden (Wh) Dies ist der wichtigste Messwert. Eine höhere Wh-Zahl bedeutet eine größere Reichweite. Berücksichtigen Sie Ihre typischen Fahrstrecken und wählen Sie einen Akku, der sicherstellt, dass Ihnen unterwegs nicht der Strom ausgeht.
Amperestunden (Ah) Dies ist ein Maß für die Stromkapazität des Akkus. Es ist hilfreich, Akkus mit ähnlicher Spannung zu vergleichen.
Ladezeit Bevorzugen Sie Akkus mit Schnellladefunktion, um die Ausfallzeiten zwischen den Fahrten zu minimieren.

Controller: Das Gehirn hinter der Kraft Ihres E-Bikes

Der Controller fungiert als Kommandozentrale für Ihr E-Bike und orchestriert den Stromfluss zwischen dem Akku und dem Motor. Es ist wichtig, einen Controller auszuwählen, der nicht nur mit dem von Ihnen gewählten Motor und Akku kompatibel ist, sondern auch Ihren gewünschten Fahrerlebnissen entspricht. Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Controller mit der Spannung und Stromstärke Ihres Motors und Akkus kompatibel ist. Nicht übereinstimmende Komponenten können zu Leistungsproblemen und sogar zu Sicherheitsrisiken führen.

  • Pedalunterstützung (PAS): Dieses intelligente System erkennt Ihre Tretkraft und aktiviert den Motor entsprechend. PAS-Controller bieten in der Regel mehrere Unterstützungsstufen, so dass Sie die Stärke des Schubs einstellen können. Dieser Modus fördert ein natürlicheres und intuitiveres Fahrgefühl, da der Motor Ihre eigene Leistung verstärkt.
    • Trittfrequenzsensor: Erkennt die Rotation der Pedale und aktiviert den Motor entsprechend. Bietet eine gleichmäßige Leistungsabgabe, unabhängig von Ihrer Anstrengung.
    • Drehmomentsensor: Misst die Kraft, die Sie auf die Pedale ausüben, und passt die Motorunterstützung entsprechend an. Bietet ein natürlicheres und intuitiveres Fahrgefühl.

Besondere Merkmale: Optionales E-Bike-Zubehör

Neben dem unverzichtbaren Motor und Akku gibt es eine Vielzahl von optionalen Zubehörteilen, die Ihr E-Bike-Erlebnis noch weiter verbessern. Diese Add-ons bieten wertvolle Informationen, mehr Komfort und können sogar die Lebensdauer Ihres Akkus verlängern.

  • Display: Ihr persönliches E-Bike-Cockpit

Ein Display ist wie das Armaturenbrett Ihres E-Bikes und liefert Ihnen in Echtzeit wichtige Informationen wie Geschwindigkeit, Akkustand, zurückgelegte Strecke, Unterstützungsmodus und vieles mehr. Fortschrittliche Displays bieten sogar GPS-Navigation, Fitness-Tracking und individuelle Einstellungen, um Ihr Fahrerlebnis ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten.

  • Gasgriff: Unabhängige Kontrolle für maximale Flexibilität

Mit einem Gasgriff (auch “Daumengas” genannt) können Sie die Motorleistung unabhängig von den Pedalen steuern. Das ist besonders nützlich für schnelle Starts, Bergauffahrten oder wenn Sie einfach mal eine Pause vom Treten brauchen.

  • Schiebehilfe: Unterstützung beim Schieben

Wenn Sie steile Hügel überwinden oder Ihr E-Bike durch belebte Bereiche navigieren müssen, bietet die Schiebehilfe einen sanften Schub, mit dem Sie Ihr Fahrrad mühelos manövrieren können, ohne ins Schwitzen zu geraten.

  • Rekuperatives Bremsen: Umweltbewusste Energiegewinnung

Diese umweltfreundliche Technologie nutzt die beim Bremsen entstehende Bewegungsenergie und wandelt sie in Strom um, der Ihren Akku wieder auflädt und Ihre Reichweite erhöht. So schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Akku.

Die 6 Besten E-Bike Umbausätze mit Akku, die Dein Fahrerlebnis Revolutionieren (2024)

Diese hochmodernen Kits bieten Leistung, Performance und unübertroffene Vielseitigkeit und ermöglichen es Ihnen, das ultimative E-Bike zu kreieren, das auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Fahrrad zugeschnitten ist.

Die Besten Mittelmotor Umbausätze

bafang mittelmotor m420

Mittelmotoren setzen neue Maßstäbe im Bereich E-Bikes. Sie bieten eine überlegene Kraftübertragung und ein natürliches Fahrgefühl – ideal für anspruchsvolle Hügel und Trails.

Feature Pendix Tongsheng Bafang
Leistung 250W 250W-750W 250W-1000W
Trittunterstützung Trittfrequenzsensor Drehmomentsensor Trittfrequenzsensor
Akku-Optionen ePower 300/500/1000 (330-994Wh) Optional 13Ah-20+Ah (Optional)
Reichweite 37-72/62-120/124-240 km Abhängig vom gewählten Akku Abhängig vom gewählten Akku
Drehmoment 65 Nm 80-120 Nm 80-160 Nm
Motorgewicht 4.6-7.3 kg 3.6-4.6 kg 3.8-6 kg
Ideal für Pendeln, Touren, Lastenräder Pendeln, Touren, Offroad Vielseitig, vom Pendeln bis Offroad
  • Bafang

Als führender Innovator im Bereich E-Bike-Technologie bietet Bafang eine breite Palette an Mittelmotor-Optionen. Dazu gehören der BBS01B (350W) für den Stadtverkehr, der vielseitige BBS02B (500W/750W) für unterschiedliches Terrain und der leistungsstarke BBSHD (1000W) für extreme Offroad-Abenteuer. Bafang Umbausätze mit Akku sind bekannt für ihre Kraft, Zuverlässigkeit und vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten.

  • Tongsheng

Tongsheng ist bekannt für seine reibungslosen und anpassbaren Mittelmotoren mit Drehmomentsensoren. Das Angebot umfasst den TSDZ2 (250/350W) für den Alltag und leichte Trails, den verbesserten TSDZ2B (250/500W) für hügeliges Gelände und den leistungsstarken TSDZ8 (750W) für E-MTB-Enthusiasten. Tongsheng-Umrüstsätze werden für ihr natürliches Tretunterstützungsgefühl und ihre Open-Source-Firmware geschätzt, die weitere Anpassungen ermöglicht.

  • Pendix

Pendix, hergestellt in Deutschland, bietet hochwertige Mittelmotor-Systeme, die für ihren leisen Betrieb und ihr elegantes Design bekannt sind. Die eDrive-Serie umfasst den eDrive300 und eDrive500, ideal für Pendler und Tourenfahrer, sowie den eDrive1000 für längere Abenteuer mit doppelter Akkukapazität. Pendix legt Wert auf nahtlose Integration in Ihren Fahrradrahmen und ein raffiniertes Fahrerlebnis.

Die Besten Nabenmotoren-Umrüstsätze

Bafang Hinterradnabenmotor Umbausatz mit Akku

Nabenmotoren bieten eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Ihr Fahrrad zu elektrifizieren, ideal für Gelegenheitsfahrer und den Einsatz in der Stadt.

Merkmal Swytch Bike Yose Power Ebikeling Bafang
Leistung 250W 250W/350W 500W-3000W 250W-750W
Motortyp Vorderradnabenmotor Vorder-/Hinterradnabenmotor Vorder-/Hinterradnabenmotor Vorder-/Hinterradnabenmotor
Pedal Assist System Trittfrequenzsensor Trittfrequenzsensor Trittfrequenzsensor Trittfrequenzsensor
Akku-Optionen AIR (98Wh)

MAX (180Wh)

GO (180Wh)

GO+ (310Wh)

GO++ (378Wh)

Optional 12.8Ah-21Ah (Optional) 13Ah-20+Ah (Optional)
Reichweite 11-16 km (AIR)

24-32 km (MAX)

24-97 km (GO-Serie)

Abhängig vom gewählten Akku Abhängig vom gewählten Akku Abhängig vom gewählten Akku
Drehmoment 40 Nm 40-58 Nm 35-110 Nm 45-80 Nm
Motorgewicht 700g (AIR)

1.1kg (MAX)

2.1kg-2.6kg (GO-Serie)

3.5-5 kg 3.5-11.4 kg Varies
Best Geeignet Für Städtisches Pendeln, Freizeitfahrten, Portabilität Städtisches Pendeln, Freizeitfahrten, teilweise Geländetauglichkeit Hochleistungs-, Geschwindigkeitsorientiertes Fahren (z.B. Offroad, Abfahrten) Städtisches Pendeln, Freizeitfahrten, leichtes Gelände
  • Swytch Bike

Diese innovative, leichte und universelle Umrüstlösung zeichnet sich durch einen kompakten 250-W-Vorderradnabenmotor und einen leicht abnehmbaren Akku aus. Wählen Sie zwischen den Serien AIR (11-16 km), MAX (24-32 km) oder GO (24-97 km) für unterschiedliche Reichweiten und Fahranforderungen. Swytch ist bekannt für sein schlankes Design, die benutzerfreundliche Installation und die bequeme Tragbarkeit.

  • Yose Power

Als schnell wachsende Marke, die sich auf erschwingliche Vorder- und Hinterradnabenmotoren (250 W/350 W) spezialisiert hat, bietet Yose Power eine Vielzahl von Radgrößen (20″-29″) und kompatible Hailong-Akkus für ein individuelles Fahrerlebnis. Sie sind eine beliebte Wahl für diejenigen, die einen einfachen, zuverlässigen und budgetfreundlichen Umbausatz suchen.

  • Ebikeling

Ebikeling ist bekannt für seine leistungsstarken Optionen (500 W-3000 W) und richtet sich an Geschwindigkeits- und Drehmomentliebhaber. Ihre Nabenmotoren sind für verschiedene Radgrößen (20″ bis 29″) und Fahrradtypen erhältlich, was sie zu einer vielseitigen Wahl für Stadt-, Offroad- und sogar Fatbike-Enthusiasten macht.

  • Bafang

Zusätzlich zu seinen bekannten Mittelmotoren bietet Bafang auch eine Reihe von Umbausätzen für Vorder- oder Hinterradnabenmotoren an. Diese Kits bieten Leistungsoptionen von 250 W bis 750 W und sind mit verschiedenen Radgrößen (20″ bis 29″) kompatibel, wodurch sie eine vielseitige Wahl für verschiedene Fahrstile darstellen. Bafang-Nabenmotoren sind für ihre Zuverlässigkeit und Leistung bekannt und bieten eine solide Option sowohl für Pendler als auch für Freizeitfahrer.

Einbau-Tipps: Ihr Fahrrad mit Präzision umgestalten

Einige E-Bike Umbausätze lassen sich problemlos selbst montieren, insbesondere Nabenmotoren. Bei komplexeren Systemen, wie Mittelmotoren, empfiehlt sich jedoch die Unterstützung eines Fachmanns. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Schritte beim Umbau Ihres Fahrrads zum E-Bike:

  1. Vorbereitung: Legen Sie alle benötigten Werkzeuge bereit, lesen Sie die mitgelieferte Anleitung sorgfältig durch und entfernen Sie die Fahrradkette, um besser an den Rahmen zu gelangen.
  2. Motorinstallation: Befolgen Sie die spezifischen Anweisungen des E-Bike Umbausatzes mit Akku, um den Motor sicher an der Hinterradnabe (bei Nabenmotoren) oder am Tretlager (bei Mittelmotoren) zu befestigen.
  3. Akku-Platzierung: Wählen Sie einen sicheren und gut zugänglichen Platz für den Akku und befestigen Sie ihn fest am Rahmen oder einem Gepäckträger. Achten Sie darauf, dass der E-Bike Umbausatz mit Akku über eine ausreichende Kapazität für Ihre Bedürfnisse verfügt.
  4. Verkabelung: Verbinden Sie Motor, Akku, Controller und zusätzliche Komponenten wie Displays oder Gasgriffe sorgfältig miteinander. Halten Sie sich dabei genau an den mitgelieferten Schaltplan.
  5. Probefahrt: Machen Sie eine vorsichtige Probefahrt in einer sicheren Umgebung, um die einwandfreie Funktion Ihres E-Bikes zu überprüfen und Einstellungen bei Bedarf anzupassen.

Starten Sie Ihr elektrisches Abenteuer!

E-Bike Umbausätze sind mehr als nur Zubehör; sie sind der Schlüssel zu einem völlig neuen Fahrerlebnis. Mit verbesserter Zugänglichkeit, gesteigertem Fahrspaß und einem Beitrag zum Umweltschutz wird jede Fahrt zu einem unvergesslichen Abenteuer. Wählen Sie den Umbausatz, der Ihren individuellen Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht, und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des elektrisch unterstützten Radfahrens!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert